Essen - Haus unterm Regenbogen

Teaser

Beschreibung

Betreiber des Projektes:
Verwaltungsbeirat "Haus unterm Regenbogen"

Siegelträger seit:
2013

Anzahl der Wohneinheiten:
80

Baujahr:
1998

Das zwölfgeschossiges Gebäude aus dem Jahr 1998 hat insgesamt 80 Wohnungen. Diese lassen sich unterschiedlichen Wohnungstypen zuordnen und bieten auf 21 bis 68 m² unterschiedlichen Haushalten Platz. Neben Einzimmer-Appartements gibt es 1 ½, 2- und 3-Zimmer- Wohnungen. Darüber hinaus verfügt das Projekt über eine gemeinschaftlich nutzbare Cafeteria, einen Gymnastikraum, großzügige Gemeinschaftsterrassen, zwei private Dachterrassen sowie eine Gästewohnung. Das Freizeitangebot im Projekt reicht von Gedächtnistraining, Bastel- und Spiele-Nachmittagen, Ausflügen, gemeinsamen Mahlzeiten bis hin zum hauseigenen Frisörsalon und einer Fußpflege.

Durch die Geschossbauweise und die Randlage im Essener Südosten verfügt ein Großteil der Wohnungen über eine weitläufige Aussicht über die Ruhr und die angrenzenden Grünflächen. Auch die gemeinschaftlichen Terrassen bieten einen unverbauten Ausblick und Aufenthaltsqualitäten.

Eine Haltestelle in unmittelbarer Nähe aber vor allem auch das Angebot eines Shuttle-Services des Projektes sichern die notwendigen Arzt- und Einkaufsfahrten.

Anfrage

Bild
* Pflichtangaben

KLUDGE