Dortmund - Haus am Markt

Teaser

Beschreibung

Betreiber des Projektes:
ETG Seniorenwohnsitz Haus am Markt Vertreten durch: Werte und Wohnen IBAC Consulting

Siegelträger seit:
2019

Anzahl der Wohneinheiten:
43

Baujahr:
1997/1999

Das Wohnprojekt „Haus am Markt“ befindet sich im Dortmunder Stadtteil Hörde in unmittelbarer Nähe zum Phoenix-See. Zentral an der Hörder Fußgängerzone gelegen, können diverse Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten fußläufig erreicht werden. Bei dem „Haus am Markt“ handelt sich um zwei Gebäude, die durch einen Laubengang miteinander verbunden sind. Die 5-geschossigen Bestandsobjekte bieten in insgesamt 43 Eigentums- und Mietwohnungen mit Wohnflächen zwischen 47 und 82 m² barrierefreies Wohnen in integrierter Lage.

Ergänzt wird das Wohnangebot durch einen Gesellschaftsraum sowie eine Dachterrasse, die den Bewohnern zur gemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung stehen. Die Betreuung der Bewohner der Anlage wird durch den Caritasverband-Altenhilfe Dortmund GmbH gewährleistet, der einen Servicepunkt innerhalb des Gebäudes eingerichtet hat. Zusätzlich zu den verschiedenen Grundserviceleistungen (u. a. Beratung, Information, Organisation gemeinschaftlicher Veranstaltungen und gemeinsamer Aktivitäten), können die Bewohner auch ein breites Angebot an Wahlserviceleistungen in Anspruch nehmen. Dazu gehört u.a. die Möglichkeit der Teilnahme am täglichen Mittagstisch.

Anfrage

Bild
Bild
* Pflichtangaben

KLUDGE